Soll ich wieder oder nicht?

Jetzt nach dem Unfall stellte sich die Frage: "Soll ich wieder oder lieber nicht?" Ich war mir unsicher. Zwar hatte ich, wenn ich ans Reiten dachte keine Angst, aber ich hatte Angst, dass ich welche bekomme, sobald ich wieder vor dem Pferd stehe oder spätestens dann, wenn ich wieder oben sitzen würde.

Als ich wieder besser zu Fuß war hab ich meine Lieblinge besucht und meiner Reitlehrerin ein bisschen zugeschaut, als sie mit Silver in der Halle war. Da wuchs die Sehnsucht wieder, ab da wusste ich sicher, dass ich wieder aufs Pferd wollte.

18.2.15 20:18

Letzte Einträge: Endlich wieder auf dem Reitplatz, Equikinetic, Bocksprünge, Alleine Reiten, Wir bleiben dran, Das Leben als Reitbeteiligung

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Anavlis / Website (18.2.15 21:03)
Also ich würde ja sagen...steig wieder druff :-). Es ist etwas so tolles. Ich reite selbst such und habe vor kurzem wieder angefangen neben Wald und wiese wieder einmal in der Woche zur dressur zu gehen. Der Erfahrung halber mit einem Schulpferd. Und es macht so viel Spaß :-)


(18.2.15 21:27)
Keine Sorge, ich bin schon seit ner Weile wieder im Sattel, ich hab nur erst vor kurzem mit dem Blog angefangen und muss jetzt erstmal Schritt für Schritt schreiben, was los war, bis ich zum aktuellen kommen kann

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen